Sprache: Englisch

 

Fach- und wissenschaftliche Übersetzungen u.a. für die Bundeszentrale für politische Bildung (BpB)

 

Belletristische Übersetzungen u.a. für Bastei-Lübbe; Dressler, Econ, Goldmann (Random House), Herbig, List, Mair-Dumont, Piper, Ullstein

 

Autorenliste (Auszug): James Patterson, Patricia Cornwell, Justin Trudeau, Oscar de Muriel, Elizabeth Edmondson, Dan Burstein & Arne de Keijzer, John Matthews, Wally Lamb, Ed Mc Bain

Titelliste: Elizabeth Edmondson: Mord auf Selchester Castle (2019); Oscar de Muriel: Die Todesfee der Grindlay Street (2018); Elizabeth Edmondson: Der Tote in der Kapelle (2018); James Patterson / David Ellis: Im Netz der Schuld (2018); James Patterson / David Ellis: Ocean Drive 7 (2017); Oscar de Muriel: Die Schatten von Edinburgh (2017), Die Hexen von Pendle Hill (2017);  Thea Rosenbaum: No place for a lady: Mein ganz normales Leben (2017); Justin Trudeau: Für eine bessere Zukunft (2016); Alastair Gunn: Der Valentinsmörder, 2015, Dan Burstein & Arne de Keijzer: Die Wahrheit hinter Dan Browns INFERNO, 2013; S.J. Kincaid: Die Weltenspieler, 2012; David Whitley: Die Kathedrale der verlorenen Dinge, 2011, Das Land des letzten Orakels, 2012; Sarah Micklem: Die Herrin des Feuers, 2010; Pamela Freeman:  Die Höhle der Tränen, 2010; Die Prophezeiung der Steine, 2009, Die Hüterin der Geheimnisse, 2009, Andy McDermott: Die Jagd auf Atlantis, 2008, Sarah Micklem: Kriegerin des Lichts, 2007, Christopher Golden: King Kong, 2005; Shimon Tzabar: Das Prinzip der weißen Fahne, Ullstein 2003; Kam Majd: Todesflug, 2003; John Hoare: Meine Katze, Augustus 2002; John Matthews: Der einzige Zeuge, 2002; Ted Heller: Heiße Luft, 2001, Janet Tashjian: Alle Chancen für Paula, 2000; John Carroll/Garry Stuart: Das große Buch der Traktoren, 2000; Samantha Gillison: Das unerforschte Land, 2000; Sharon Krum: Hauptsache berühmt, 2000, Patricia Cornwell: Kay Scarpetta bittet zu Tisch, 1999; Paul Thomas: Falsche Fährte, 1999; William Herrick: Bradovich, 1999; Assistentenküsse, 1998; Colin Thubron: Sterntage, 1998; Nick Earls: Zigzag Street, 1997

 

Mit-Übersetzer von: Barbara Erskine: Tanz im Mondlicht, 1999; Wally Lamb: Früh am Morgen beginnt die Nacht, 1999; Ed McBain: Die hohe Kunst des Mordens, 2006, Lonely Planet Reiseführer Australien, Italien, Griechenland, Norwegen; alle 2006.